Ich entscheide Berührung: Der Brummbär

Die thematische Einleitung für die Vorschulklasse

Die Geschichte vom Teddy- und Brummbären

Mit einer illustrierten Kurzgeschichte und der kindlichen Projektion auf einen Teddybären werden Berührungen in der Vorschulklasse eingeführt.

Die Ampelfarben im LehrKraftWerk unterstreichen eine einfache und aussagefähige Konsensfindung zu dem „was erlaubt ist“ und „was nicht“. Darüber kann und sollte in der Klasse gesprochen werden können.
Hierzu werden verschiedene Arbeitsformate und Sozialformen angeboten.

Hierzu braucht noch nicht über „komische Berührungen“ oder „komische Gefühle“ gesprochen zu werden . Das passiert später, hier geht es auch einfach nur um „Berührungen“ und „einfache Verhaltensregeln„.

Tetje

Tetje Velmede Dipl. Sozialpsychologe (.fr) Dipl. Arbeitspsychologe (.fr)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.